Amphi Festival in Köln


2006 fand im Gelsenkirchener Amphitheater das erste Amphi Festival statt. Als Open Air Event lockte es damals rund 4.500 Besucher pro Festivaltag in die Location. Das breit gefächerte Programm lockt seit jeher ein buntes und gemischtes Publikum an. Der Schwerpunkt liegt aber bis heute auf Anhängern der Alternative- und Schwarzen Szene. Bis 2012 wurde das beliebte Gothic Festival vom alternativen Musik- und Kulturmagazin Orkus ausgerichtet.

 

Der Name ist bis heute geblieben und erinnert an die erste Location des Gothic Rock Festivals in Gelsenkirchen. Allerdings fand dort nur das erste Festival statt. Von 2006 bis 2014 fand es im Tanzbrunnen in Köln statt. Nur 2015 gab es davon eine Ausnahme und man lud in die Lanxess Arena in Köln. Seit 2016 geht es wieder im gewohnten Ort, -dem Tanzbrunnen in Köln, besonders düster zu, wenn nun bis zu 12.500 Anhänger der Gothic Musik erwartet werden.

 

Auf Grund der begrenzten Kapazitäten im Tanzbrunnen, der mit dem Staatenhaus eine Bühne verloren hatte, ging man neue Wege, als man 2016 wieder zurückkehrte. Die Ticketanzahl musste von 16.000 auf 12.500 pro Festivaltag begrenzt werden und es standen nur die Open-Air Bühne und die Indoor Bühne zur Verfügung. Als dritte Bühne wurde der Party-Katamaran MS Rheinenergie für die Anhänger der Gothic Szene angemietet.

 

Die Location


1928 wurde der heute rund 30.000 qm große Tanzbrunnen als Kultur- und Freizeitpark angelegt. Die einzelnen Bühnen können in Kombination oder separat genutzt werden. Dazu gehören der neu angelegte Beachclub „km689 Cologne Beach Club“, das Theater am Tanzbrunnen mit den Rheinterrassen und das große Open-Air Terrain. Wahrzeichen ist das Sternwellenzelt, das für die Kölner Bundesgartenschau im Jahr 1957 vom Architekten und Hochschullehrer Professor Frei Otto entworfen wurde.

 

Es befindet sich als runde Insel über der künstlich angelegten Wasserfläche und wird als Tanzfläche für den Tanzbrunnen genutzt. Der Brunnen hat einen Durchmesser von fast 55 qm und unter dem komplett restaurierten Dach des Sternwellenzeltes befindet sich eine 500 qm große Schutzfläche. Einheimische wie Besucher bezeichnen das Gelände und die gesamte Anlage oftmals als die schönste Freilichtbühne Deutschlands. Für die Veranstalter der Gothic Rock Festivals ist der Tanzbrunnen Köln einer der beliebtesten Veranstaltungsorte in Europa.

 

Location 2: Party Katamaran


Die Veranstalter haben sich auf Grund der begrenzten Kapazitäten an Tickets für den Veranstaltungsort im Tanzbrunnen Köln noch etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Der Katamaran bietet auf einer Länge von über 90 Meter rund 1650 Passagieren Platz. Die Nutzfläche von fast 2000 qm wird für das Amphi Festival natürlich voll ausgenutzt. Seit 2005 fährt die MS Rheinenergie sogar mit päpstlichem Segen, denn damals hat Papst Benedikt der XVI dem Schiff seinen heiligen Segen ausgesprochen. Der Papst war aus Anlass des Weltjugendtages 2005 in Köln.

 

Das Schiff hat eine ganz besondere Atmosphäre und teilt sich in Hauptdeck, Oberdeck und Sonnendeck. Auf der über 50 qm großen Bühne auf dem Hauptdeck finden sich die besten Voraussetzungen an Technik und Equipment, um dort ein solches Festival stattfinden zu lassen. Wenn das Wetter mitspielt, kann auch das 1200 qm große Sonnendeck genutzt werden.

Call the ship to port


2012 gab es diese Veranstaltung im Rahmen des Amphi Festivals zum ersten Mal. Der Erfolg war riesig und so findet es jedes Jahr statt. Dabei können 1111 Besucher Tickets erwerben und einen unvergesslichen Abend auf der MS Rheinenergie verbringen. Bereits einen Tag vor dem offiziellen Festivalstart, am Freitag, geht es in einzigartiger Atmosphäre auf dem Schiff der Superlative schon düster zu. Das größte Eventschiff auf dem Rhein ist auch für mobilitätseingeschränkte Gäste bestens geeignet.



Die Tickets sind streng limitiert und in zwei Versionen erhältlich:
1. Als reines “Call the ship to port” Ticket
2. Als Kombiticket für “Call the ship to port” und Amphi Festival


Ab 18.30 geht das Boarding mit einer Taschenkontrolle los und um 20 Uhr heißt es Leinen los! 3 prachtvoll düstere Bands stehen dann auf dem Programm bevor es gegen 1 Uhr zurück zum Anleger geht.



Boarding: Am Kennedyufer, rund 250 Meter vom Kölner Tanzbrunnen entfernt, beginnt die Fahrt mit der gründlichen Taschenkontrolle und dem Boarding. Pünktlich um 20 Uhr legt das Schiff ab und es kann nicht auf Nachzügler gewartet werden.


Parkplätze: Kostenfreie Parkplätze mit Beschilderung sind an der Kölnmesse ausreichend vorhanden. Zufahrt über die Deutz-Mühlheimer Straße durch das Tor F und S. Öffnungszeiten der Parkplätze von Freitag 14 Uhr bis Montag 8 Uhr morgens.



Offizielle Pre-Party


Gothicanhänger und Fans des Amphi Festivals können sich am Freitagabend auch schon mal warm tanzen. Denn auf der offiziellen Pre-Party im Theater am Tanzbrunnen gibt es einen interessanten Mix aus Electro, Industrial, Synthipop, 80er, Gothic und Rock. Alles wird präsentiert von einem 4 er Team aus hochkarätigen DJ-Line-up und die ersten Gothic Kleider werden stolz präsentiert. Tickets sind im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhältlich. Einlass für die Fans der Gothic Szene ist ab 22 Uhr. Tickets können direkt online hier bestellt werden: https://www.amphi-shop.de/de/


Das Festival


Musik und Drumherum stehen dann für zwei Tage auf dem Programm und begeisterte sowie gleichermaßen skurrile Gestalten in dunklen Kostümen strömen in den Tanzbrunnen. Das Programm für die beiden Tage ist vollgespickt mit bekannten und weniger bekannten Namen der dunklen Szene und auf den drei Bühnen treten insgesamt rund 40 Bands auf. Soundmäßig wird die schwarze Anhängerschaft bestens bedient. Daneben sind auch Lesungen, Autogrammstunden, Kinovorführungen und Aftershow Parties im Angebot.



Um den Tanzbrunnen herum stehen verschiedene Händler (nicht nur Gothic Shops) und bieten an den Verkaufsständen prachtvolle Kleidung für alle Geschmäcker, Accessoires für Gothic, Cybergothic und Steampunk Fans sowie selbstgeschneiderte Kostüme und Zubehör. Im Biergarten sowie an den zahlreich vorhandenen Speisen- und Getränkeständen gibt es ein vielfältiges Angebot an leckeren Gerichten und süffigen Getränken.

Merchandise


Natürlich bietet der Veranstalter auch eine Palette an interessanten und begehrten Merchandise Produkten sowie Gothic Kleidung an. Beliebt wie jedes Jahr dürften auch in diesem Jahr die Festival Kleidungsstücke und Gothic Kleider sein. Dazu gehören T-Shirts mit unterschiedlichen Frontprints oder auch die Festival Limited Editions mit Jacken, Shirts und Taschen für Damen und Herren.


Die Besucher


Natürlich ist die vorherrschende Farbe der Besucher beim Amphi Festival Schwarz. Farbliche Akzente dürfen aber trotzdem bei der Gothic Kleidung sein. Orange, Türkis, Grün, Weiß, Bordeaux, Beige, Gelb, Braun und Pink sind besonders beliebt. Die Kostüme sind fantasievoll, detailliert und sollen vor allem auffallen. In den letzten Jahren wird die Gothic Szene durch die Steampunk Szene bereichert. Steampunk Fashion eine Mode sich durch eine harmonische Kombination von viktorianischer Mode mit Elementen der Technik, der Dampftechnik im Besonderen, in den letzten Jahren verstärkt zeigt.



Männer und Frauen gleichermaßen verkleiden sich aufwendig und originell. Sexy Korsagen, figurbetonte Shirts, eng geschnürte Kleider, Armyhemden, Ledertaschen, Gasmasken, Fellschuhe, kreative Frisuren und Flechtzöpfe und dazu Umhänge, Mäntel, Jacken und Gehröcke. Geschlechterübergreifende Gothic Rock Kostüme werden oftmals in mühevoller Arbeit selbst genäht und gestaltet. Viele Besucher sehen das Amphi Festival als Highlight des Jahres an.



Neben Anhängern der Gothicszene sind auch Fans der Elektrorockszene und der EBM-Szene auf dem Festival in großen Zahlen vertreten. Sie kommen nicht nur aus Deutschland oder den europäischen Nachbarländern. Einige reisen sogar aus den USA oder Australien an, um sich die dunkle Rheinmetropole auf dem drittgrößten Gothic-Festival Europas anzusehen und mitzuerleben.



Auch finden sich viele Besucher in Gothic Kleider, die nicht nur wegen der Musik kommen. Sie wollen vor allem das Drumherum genießen. Das Sehen und Sehen-und-Gesehen-werden fasziniert genauso. Überall kommt man mit anderen Besuchern ins Gespräch und findet Gleichgesinnte.



Festival Infostand


Über den Partner des Amphi Festivals „Dunkel-Volk“ gibt es einen großen Infostand, der die Besucher mit wichtigen Infos versorgt und zahlreiche Dienstleistungen anbietet. Dazu gehört unter anderem:


-Verteilung der Amphi Festival Programmhefte
-Informationen über Auftrittszeiten, Autogrammstunden und Pausen
-Kostenlose Onlineabfrage über die öffentlichen Verkehrsmittel
-Verteilung der Becher für die kostenlose Wassertränke auf dem Gelände
-Verkauf von Ohrstöpseln um Selbstkostenpreis
-Lademöglichkeiten für Handys und Smartphones
-Kostenlose Blasenpflaster
-Fundbüro


Übernachtungsmöglichkeiten


Für Campingfans stehen die Campingplätze der Stadt Köln oder anderen Anbietern zur Verfügung. Frühzeitige Reservierungen sind hier zu empfehlen. Links zu den Campingplätzen der Stadt Köln finden Sie hier: https://www.camping-koeln.de/

Die Anreise mit dem Wohnmobil oder Reisemobil ist etwas schwieriger geworden, seit auf dem Messeparkplatz nicht mehr mit diesen Fahrzeugen geparkt werden darf. Es stehen den Amphi Festival Besuchern aber der Reisemobilhafen Köln zur Verfügung. Hier können 60 Plätze gemietet werden, eine frühzeitige Reservierung ist auch hier zu empfehlen: https://www.camping-koeln.de/

Hotels und Jugendherbergen stehen den Besuchern natürlich auch in Köln zur Auswahl. Es gibt eine große Vielfalt unterschiedlicher Herbergen und der Veranstalter gibt diese Links auf seiner Homepage an die Besucher:

Jugendherberge Köln-Deutz: www.jugendherberge.de/jh/rheinland/koeln-deutz/?m
Jugendherberge Köln-Riehl: http://www.jugendherberge.de/jh/rheinland/koeln-riehl/
Backpacker Hostel Pathpoint Cologne: http://www.pathpoint-cologne.de
Station Hostel for backpackers: http://www.hostel-cologne.de
Hotels unter: https://www.hotel.de/Searching=DE&hs_destination=Tanzbrunnen%20K%C3%B6ln%2C%20Rheinparkweg%2C%20K%C3%B6ln%2C%20Deutschland&hs_rooms=1&h_persons_total=1&han=4873568



THE CLASH Fashion Online Shop for all SUBCULTURES

The Clash das Ladengeschäft, der Versand, das Outlet und der Onlineshop für die Alternative Szene ist aufgeteilt in einen Gothic Shop, einen Punk Shop, einen Rock N Roll / Rockabilly Shop und einen Army Shop.
Du willst Dich von den anderen abheben? Du suchst ausgefallene Kleidung die es nicht überall gibt? Dann bist Du hier in unserem Onlineshop genau richtig! Bei uns findest Du eine große Auswahl an Kleidung, Schuhen und Accessoires für deine Subkultur. Egal ob Du nach Gothic, Steampunk, Retro, Army, New Wave, Punk Rock, Emo, Death Metal, Fantasy, Grunge, Psychobilly, Rockabilly oder Rock n Roll Kleidung suchst, bei uns wirst du es bestimmt finden. Der The Clash Store ist einer der größten und dienstältesten Onlineshops für Gothic und Punk Rock Kleidung. Die Firmenhistorie recht bis ins Jahr 1992 zurück. 1999 wurde dann der erste eigene Laden in Chemnitz eröffnet. Wir haben ein riesiges Angebot und Warenlager, faire Preise und kurze Lieferzeiten. Deshalb scheuen wir keinen Vergleich mit anderen Gothic, Punk und Rockabilly Versänden.

Schwarz ist bunt genug! Alternative, rockige und dunkle Bekleidung im Clash Gothicshop

In unserem Gothic Shop findest Du in den Kategorien PUNK und GOTHIC eine große Auswahl von Klamotten der Marken Jawbreaker, Aderlass, Black Pistols, Mode Wichtig, Spin doctor, Hellbunny, H&R London, Burleska, Banned, Restyle, Heartless, Voodoo Vixen, Vixxsin, Collectif, Poizen Industries, Necressary Evil, Innocent Clothing, Spiral direct, Queen of Darkness, Cup Cake Cult, Darkside, Dead Threads, Devil Fashion, Kates Clothing, Hard Leather Stuff, Innocent Clothing, Killer Panda, bye bye Kitty, Heartless, Necessary Evil, Sinister, Pentagramme und Punkrave. Viele Sachen sind auch in ÜBERGRÖSSEN bzw. in Plussize bis XXXXXL lieferbar! Für Fans von Gothic, Dark Romantic, Cybergoth, Anime, Dark Wave, Goth Rock, Gothic Lolita, Viktorianischer Bekleidung, Boheme und Steampunk haben wir eine grosse Auswahl an Kleidung und Schuhwerk zu günstigen Preisen. Für jede Jahreszeit etwas, für den Sommer kurze Röcke und Blusen für den Winter lange Stoff- und Leder Mäntel. Im EMO Shop haben wir für Girls und Boys T-Shirts mit crazy Aufdrucken. Unter den Rubriken Zubehör und Schmuck findet ihr eine Auswahl an Gothic Accessoires wie Gothicmasken, Armstulpen, Taschen, Nietengürtel, Patronengürtel, Nieten, Schirme, indischer Schmuck, Patchoulie, Strumpfhosen, Geldbörsen, PLO Tücher, Rockabilly Haarbänder sowie Haarschmuck von Elmira. Kosmetik führen wir von Stargazer und Haartönungen von Directions.

Punks not dead! The Clash Punkshop

Auch der Punkrocker kommt bei uns auf seine Kosten. Alle Punk Rock Klassiker wie Lederjacken, Springerstiefel, Armyhose, Tartanhose, Bondagehose, Bandshirt, Nietengürtel, Patches und Nietenhalsband sind bei uns zu finden.

Army- und Outdoor Fashion im Clash Army Shop

Im Armyshop führen wir neue und gebrauchte Armee Kleidung, Schuhe und Ausrüstung, der Marken MMB, MFH, Surplus, STURM Miltec, Brandit und Commando Industries, Boots and Braces, Steel Boots, Phantom Rangers Doc Martens und Hi-Tec.

Rockabilly, Vintage und Burlesque Bekleidung im Clash Rockabilly Shop

Rock N Roll never dies! Wer kennt sie nicht die Mode der 50er/60er Jahre? Die Rockabellas in ihren bunten Kleider und Petticoats die wilder Rock N Roll, Rockabilly, Boogie Woogie, Swing Partys, die Künstler wie Elvis Presley, Johnny Cash, Chuck Berry, Bo Diddley, Gene Vincent, Frankie Lymon, Chuck Berry, Little Richard, Jerry Lee Lewis, Buddy Holly ? Auch heute findet die Vintage Mode der 50er Jahre wieder ihre Liebhaber immer öfter sieht man Rockabellas im Rock N Roll/Rockabilly Style. Auch zu festlichen Anlässen wie Hochzeit, Jugendweihe Abschlußbällen oder Konfirmation werden gern Kleider im Stil der 50er/60er Jahre getragen. Für Fans der 50er und 60er Jahre Mode haben wir in der Rubrik Rock N Roll eine große Auswahl an Rockabilly Kleidern bzw. Petticoat Kleidern, Vintagekleidern, Röcke, Petticoats und Cardigans von den Marken Collectif, Banned, Dancing Days, Lindy Bop, Miss Fortune, Küsten Luder, Voodoo Vixen, Rockabella, H&R London, Hellbunny, Lederjacken im Biker und Retrostil, Hemden im Westernstil, Dickies sowie Bademoden im Sixties Stil. Natürlich haben wir die Rock N Roll Kleider auch in Übergrößen bzw. bis Plussize auf Lager. Unter der Rubrik MODS führen wir eine große Auswahl an Karohemden von Warrior Clothing und Relco.

Very britisch Schuhwerk

Im Clash Boots Store findest Du ausgefallene Schuhe und Stiefel von Boots & Braces, Dr. Martens, SteelBoots, Pure Trash, Phantom Boots, Stiefel und Pumps von Inamagura, Pikes, TUK sowie Schuhe von Banned Alternative Wear. Dr. Martens auch von einigen Doc Marten, Doc's oder Doc Martins genannt ist einer der ältesten Hersteller für Schuhwerk für die alternative Szene. Der erste Dr. Martensstiefel wurde im Jahr 1960 produziert. Wir sind Stolz seit den ersten Tagen unseres Bestehens Dr. Martens Dealer zu sein.

Unser Ladengeschäft in Chemnitz

Kunden aus der Nähe von Chemnitz/Sachsen können gern unser Ladengeschäft in 09113 Chemnitz / Deutschland, Limbacher Str. 32 besuchen. Das Ladengeschäft hat Mo-Fr: 11-18 Uhr Sa: 11-14 Uhr für euch geöffnet. Im Laden findet Ihr das komplette Onlineshop Angebot sofort zum mitnehmen.
Wem der Weg zu Weit ist, dem steht 24 h am Tag 365 Tage im Jahr unser Onlineshop zum Einkaufen zur Verfügung. Im World wide Web findet Ihr uns unter: www.punk-gothic-shop.deUnser Servicepartner DHL garantiert kurze Lieferzeiten. Wir bieten: günstige Porto Kosten und einen geringen Mindestbestellwert. Viele verschiedene Zahlmöglichkeiten wie PAYPAL, Sofort Überweisung, Vorkasse Banküberweisung, Nachnahme, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte und Lastschrift via Paypal+.

Facebook & Social Media

Über ein „gefällt mir“ auf unserer Facebookseite von möglichst vielen Gothgirls und Boys, Emogirls und Boys, Punkgirls und Punkrockern würden wir uns freuen!